Projektdetails:

Bauherr: Stadt Potsdam, vertreten durch KIS

Bearbeitungszeitraum: 2009 bis 2012

Bausumme in €: 300.000

Leistungsphasen nach § 39 HOAI: 1-8

Beschreibung:

Die Kita „Baumschule“ ist direkt am Schlosspark Sanssouci gelegen. Die Realisierung erforderte nicht nur Nutzerbeteiligungen, sondern auch intensive Abstimmungen mit Fachplanern und der Stiftung Preußische Schlösser und Gärten. Wichtig waren die Umsetzung der neuen Nutzeranforderungen im Denkmalbereich sowie die Integration des alten Baumbestands in versickerungsfähige Flächen. Auch sollten vorhandene Kleinskulpturen in die neue Gestaltung einbezogen werden. Bereits existierende Spielgeräte wurden von Schrickel + Partner behutsam saniert und unter anderem durch selbstentworfene Flöße als Spielflächen mit Sonnensegel ergänzt.